DATENSCHUTZ


Hier findet Ihr

- Informationen dazu, warum wir überhaupt Daten von Euch erheben (Allgemeines)
- unsere Datenschutzerklärung
- unsere Nutzungsbedingungen





Allgemeines

Wesentlicher Bestandteil der Atmosphäre der Dark Desire ist sicherlich das Vertrauen, das unsere Gäste uns entgegenbringen. Das Vertrauen darauf, sich bei uns sicher fühlen zu können, weil wir unsere Gäste entweder persönlich kennen oder sie uns ihre komplette Hausanschrift mitgeteilt haben.

Diese Adresse bleibt selbstverständlich bei uns, wird an niemanden sonst weitergegeben und Waschmaschinen verschicken wir auch nicht... Und noch nie hat einer unserer Gäste irgendwelche Datenschutzverletzungen bei uns beklagt. Nein, noch nie!

Warum handhaben wir unsere Anmeldungen auf diese Weise? Wir gehen davon aus, dass irregeleitete Psychopathen oder Leute, die sich nicht benehmen können, davor zurückscheuen, uns ihre Adresse zu nennen - weil sie wissen, dass wir uns jederzeit an sie "wenden" können, wenn sie sich nicht an die Regeln halten (wir überprüfen unsere Adressen routinemäßig). Auch hier gibt uns die mittlerweile jahrelange Erfahrung recht: Die Leute, die aus ihren persönlichen Daten ein Riesenproblem machen, fallen öfter mal irgendwo unangenehm auf - dann allerdings nicht bei uns... :-)

Der Vorteil dieses Verfahrens für alle anderen liegt auf der Hand: Weil jeder weiss, dass wir jedem und jeder gegenüber so verfahren, kann man sich bei uns sicher fühlen - unter Freunden. Das ist, was zählt!

Nochmal: Gerade heutzutage ist es uns die Datenschutzproblematik sehr bewußt und wir raten jedem und jeder immer auch zur Vorsicht. Aber ebenfalls nocheinmal: Wir achten Eure Daten sehr!

Wenn Ihr dazu - oder auch zu anderen Themen - noch Fragen habt, die nicht schon in der gleich unten stehenden Datenschutzerklärung beantwortet werden, wendet Euch einfach an uns.

Also: Anmeldung hier bitte nur mit kompletter Postanschrift, Email-Adresse alleine reicht nicht - danke!





Datenschutzerklärung

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze
Dark Desire e.V.
Gernotstraße 8
44319 Dortmund

Rechtsgrundlagen
Mit dieser Datenschutzerklärung erhaltet Ihr Informationen über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Eurer Daten durch uns. Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden dabei die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO / EU-Verordnung 2016/679), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

Erfassung allgemeiner Informationen (Server-Logfiles)
Mit jedem Zugriff auf unsere Webseite werden durch uns bzw. unseren Webspace-Provider automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Eure Person.

Erfasst werden dabei unter anderem: Name der Webseite, Datei, Datum, Datenmenge, Webbrowser und Webbrowser-Version, Betriebssystem, der Domainname Eures Internet-Providers, die sogenannte Referrer-URL (jene Seite, von der aus Ihr auf unsere Seite zugegriffen habt) und Eure IP-Adresse.

Ohne diese Daten wäre es technisch teilweise gar nicht erst möglich, die Inhalte unserer Webseite auszuliefern und darzustellen. Insofern ist die Erfassung dieser Daten zwingend notwendig. Darüber hinaus verwenden wir diese anonymen Informationen für statistische Zwecke. Sie helfen uns bei der Optimierung des Angebots und der Technik (z.B. woher kommen die meisten Gäste zu uns – Google, BDSM-Communities, etc.). Wir behalten uns dabei außerdem das Recht vor, diese Log-Files bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes nachträglich zu kontrollieren.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Als personenbezogene Daten gelten alle Informationen, anhand derer eine Person eindeutig identifizierbar ist – also Daten, die zu einer Person zurückverfolgt werden können.
Zu diesen personenbezogenen Daten zählen Eure Vorname und Name, Eure Telefonnummer sowie Eure E-Mail-Adresse. Als personenbezogene Daten gelten aber auch Informationen zu Euren Hobbies, Mitgliedschaften und Vorlieben sowie Internetseiten, die von Euch aufgerufen wurden.
Diese Daten werden von uns nur erhoben, genutzt und gegebenenfalls weitergegeben, sofern der Gesetzgeber dies ausdrücklich erlaubt oder aber Ihr in die Erhebung, Bearbeitung, Nutzung und Weitergabe dieser Daten einwilligt.

Rechtmäßigkeit der Verarbeitung
Die Speicherung Eurer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich deshalb, weil Ihr
  • entweder an einer unserer Partys teilnehmen möchtet und daher (Tages-)Mitglied im Dark Desire e.V. werdet [Erfüllung eines Vertrages, Art. 6 Abs. 1 b) DSVGO]
  • Euch in unsere Mailingliste eingetragen habt oder habt eintragen lassen [Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 a) DSVGO] oder
  • Ihr uns angeschrieben / angemailt habt [Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 a) DSVGO]
Ihr könnt eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns aus (siehe unten). Die Rechtmäßigkeit bereits erfolgter Datenverarbeitungsvorgänge bleibt von einem solchen Widerruf unberührt.

Mailingliste/Newsletter
Wenn Ihr Euch in unser Mailingliste eintragt (oder von uns eintragen lasst), verwenden wir diese eingegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck, d.h., um Euch in unregelmäßigen Abständen per Rundmail (oder „moderner“: Newsletter :-) über unsere Partys zu informieren, oder um Euch über die für diesen Dienst oder die Registrierung relevanten Umstände zu informieren. Eure Daten geben wir nicht an Dritte weiter!

Für den Empfang des Newsletters bedarf es einer ausschließlich einer E-Mail-Adresse - die weitere Angabe eines Namens ist optional möglich, aber nicht notwendig für den Erhalt des Newsletters.

Kontaktformular / E-Mail
Wir benutzen auf unserer Seite kein Kontaktformular, sondern geben (neben dem Link zu unseren Mailinglisten, siehe oben) ausschließlich verschiedene Mailadressen an, unter denen Ihr uns erreichen könnt:

Dazu noch ein (technischer) Hinweis: Wenn bei Euch beim Klicken auf diese Mailadressen „etwas aufploppt“ oder so, dann ist es in aller Regel Euer Computer, der Euch mitteilt, dass Ihr zum Nutzen dieses Mail-Links (technisch: mailto:) ein entsprechendes Mailprogramm (Outlook, Thunderbird, etc.) benötigt, dass derzeit nicht auf Eurem Rechner installiert ist (sonst würde eben dieses Mailprogramm schon automatisch aufgerufen.

Wenn Ihr uns also per E-Mail kontaktiert, dann speichern wir die von Euch gemachten Angaben, um Eure Anfrage(n) beantworten und mögliche Anschlussfragen stellen zu können (Also z.B. Eure Mail, wenn Ihr „einfach nur etwas wissen wollt“ oder Eure Kontakt-/Adressdaten, wenn Ihr als Gast bei einer unserer Partys dabei sein möchtet und deshalb bereits ein vorausgefülltes Tagesmitgliedschafts-Formular an der Kasse liegen haben möchtet, weil das schneller geht – siehe auch....)

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Wir binden auf unserer Webseite lediglich die Dienste von granus-werkstatt.de ein, die in unserem Auftrag mit Hilfe der Software "GNU Mailman" unsere Mailinglisten hosten. 

Cookies
Unsere Webseite verwendet keine Cookies.

Google Analytics / Google AdWords
Wir verwenden derzeit weder Google Analytics noch Google AdWords. Sollte sich das jemals ändern, werden wir es selbstverständlich hier bekannt geben (müssen :-)

„Social Media“ Plug-ins
Wir glauben ganz generell nicht daran, dass die Datensammelwut diverser (meist amerikanischer) Großunternehmen eine gute Idee ist (jedenfalls ganz bestimmt nicht für die Nutzer...) – und in unserem Fall schon mal gar nicht. Aus diesem Grund benutzen wir gar keine Plug-ins sogenannter „Social Media“, also weder von Facebook, Twitter, Instagram noch von sonst einem Unternehmen.

Datensparsamkeit
Eure personenbezogenen Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperren oder löschen wir die Daten.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch
Ihr habt das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen – mit folgenden Ausnahmen: Es handelt sich um eine vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.
Einen solchen Antrag schickt Ihr entweder schriftlich an unsere im Impressum (LINK) genannte Adresse oder aber auch gerne per Mail an

datenschutz_2018@darkdesire.de

Um eine von Euch gewünschte Datensperre jederzeit berücksichtigen zu können, kann es unter Umständen erforderlich sein, Eure Daten (vor allem Eure Mailadresse, damit sie nicht – z.B. von jemand anderem – wieder in unsere Liste gerät) für Kontrollzwecke in einer Sperrdatei vorzuhalten. Grundsätzlich könnt Ihr aber natürlich jederzeit die Löschung Eurer Daten verlangen (und das haben wir auch schon ohne Datenschutzgrundverordnung so gehandhabt...), sofern keine gesetzliche Archivierungspflicht besteht.

Änderung unserer Datenschutzerklärung
Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die aktuelle Datenschutzerklärung findet Ihr immer hier an dieser Stelle.





Nutzungsbedingungen / Schutz unserer Daten

Durch den Zugriff und die Nutzung dieser Webseite erkennt Ihr die folgenden Bedingungen zur Nutzung (Stand 05/2018) als verbindlich an. Wenn Ihr diesen Bedingungen nicht zustimmen wollt, benutzt diese Webseite bitte nicht weiter – danke!

Urheberrechte
Von uns selbst erstellte Informationen, Inhalte, Strukturen und Objekte dieser Webseite sind geistiges Eigentum des Dark Desire e.V. und durch das deutsche Urheberrecht und andere Schutzgesetze geschützt. Sie dürfen weder ganz noch teilweise ohne vorherige schriftliche Genehmigung vervielfältigt und/oder veröffentlicht oder in einem Informationssystem gespeichert werden.

Informationen & Inhalte
Alle Rechte vorbehalten. Die Inhalte auf unserer Webseite stellen die zum Zeitpunkt der Publikation jeweils neuesten Informationen dar. Dennoch ist eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ausgeschlossen – außerdem stellen die Informationen auf unserer Webseite in keinem Fall rechtliche Zusicherungen dar. Wir behalten uns das Recht vor, bei Bedarf Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten durchzuführen.

Haftung
Außer im Falle vorsätzlicher Schädigung haftet der Dark Desire e.V. nicht für Schäden, die durch oder in Folge der Benutzung unserer Website entstanden sind. In jedem Falle ist der Dark Desire e.V. jedoch nicht verantwortlich und übernimmt keinerlei Haftung für indirekte, mittelbare, zufällige oder Folgeschäden, die durch oder in Folge der Benutzung unserer Website aufgetreten sind.

Links
Unser Angebot enthält Verknüpfungen (sogenannte „Links“) zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber dieser Seiten verantwortlich (siehe Impressum der jeweiligen externen Webseite/n).
Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung bei uns auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Zu diesem Zeitpunkt waren rechtswidrige Inhalte nicht erkennbar (sonst hätten wir sie auch nicht verlinkt...) Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Solltet Ihr daher auf solche Rechtsverletzungen aufmerksam werden, teilt sie uns bitte gern unter

webmaster@darkdesire.de

mit - danke!